Herzlich Willkommen!


Auf diesen Seiten wollen wir über die Ortsgruppe Delmenhorst und ihre Aktivitäten informieren.

Wir treffen uns jeweils Dienstags in unserem Vereinsheim, Am Stadtbad 4 - 27753 Delmenhorst (Direkt neben der Grafttherme).  Dort ist unser Büro dann in der Zeit von 19:00 - 21:00 Uhr telefonisch unter 04221/16768  oder persönlich zu erreichen.
Gerne können Sie uns per E-Mail ansprechen: info@Delmenhorst.DLRG.de

Unser neuer Delmeadler ist gelandet


Nach langer Wartezeit ist es endlich soweit. Das neue MRB "Delmeadler" konnte von uns in der Werft abgeholt werden. Nun geht das neue Boot noch zum Beschriften und wird danach bei der zentralen 100 Jahre DLRG Feier in Berlin eingefahren.
 

Geschichte

Wie alles begann

DLRG Logo historisch

In den ersten Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts war das Ertrinken "in Mode". Pro Jahr verloren etwa fünftausend Menschen im Wasser ihr Leben, und nur zwei bis drei Prozent der damaligen Bevölkerung konnten schwimmen. Dennoch: Es bedurfte erst eines spektakulären Ereignisses, um den bereits bestehenden Gedanken zur Gründung einer Lebensrettungsgesellschaft in die Tat umzusetzen.

DLRG Logo historisch

Am 28. Juli 1912, es war ein sonniger Sonntag, brach gegen 19 Uhr die Anlegestelle am Brückenkopf der Seebrücke in Binz auf Rügen. Über 100 Menschen stürzten ins Wasser und 17 Personen, darunter sieben Kinder, ertranken.

Ein knappes Jahr später, am 5. Juni 1913, veröffentlichte das amtliche Organ des Deutschen Schwimmverbandes, der "Deutsche Schwimmer", den Aufruf zur Gründung der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft. Am Tag der Einweihung des Völkerschlachtdenkmals, am 19. Oktober 1913, wird im Leipziger Hotel "de prusse" die DLRG ins Leben gerufen. Zum Ende des Gründungsjahres zählt die junge Organisation 435 Mitglieder, darunter namhafte Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens.

News

24.08.2017 Donnerstag

Hoher Besuch bei der DLRG-Ortsgruppe Delmenhorst e. V.


Am 24. August besuchte der niedersächsische Minister für Inneres und Sport, Boris Pistorius, zusammen mit der SPD-Bundestagsabgeordneten Susanne Mittag und dem Oberbürgermeister der Stadt Delmenhorst, Axel Jahnz, die DLRG- Delmenhorst.
Nach dem Empfang und der Begrüßung der Politiker durch den 2. Vorsitzenden, Mark Milster, führten die anwesenden DLRG-Mitglieder den Minister und die Abgeordnete durch ihr Vereinsheim. Während dieses Rundgangs erläuterte Mark Milster die verschiedenen Aufgaben und Tätigkeiten der Ortsgruppe und stellte vor allem die erfolgreiche Jugendarbeit in den Mittelpunkt. Die anwesenden Jugendlichen des Jugend-Einsatz-Teams ( JET) berichteten dem Minister wie sie schrittweise an den Einsatzdienst herangeführt werden, welche Motivation sie haben und welchen... mehr


08.08.2017 Dienstag

Sanitätsdienst beim FestiDEL - Teil 2


Auch am 2. Tag des FestiDEL unterstützen wieder 3 Mitglieder unserer Ortsgruppe (Julian Watzke, Julia Loch und Stefan Bollweg) die Johanniter - Unfall - Hilfe e.V Ortsverband Delmenhorst beim Sanitätsdienst. Nach dem recht ruhig verlaufenden Dienst am Freitag während der Konzertes von Gregor Meyle stand am Samstag das ausverkaufte Konzert von Mark Forster auf dem Plan. Dank der guten Organisation und dem tollen Team der Johanniter - Unfall - Hilfe e.V Ortsverband Delmenhorst konnten unsere Kameraden an beiden Tagen wieder viele praktische Erfahrungen für zukünftige Sanitätsdienste sammeln.
Vielen Dank für die tolle Zusammenarbeit! mehr


08.08.2017 Dienstag

Sanitätsdienst beim FestiDEL - Teil 1


Auch dieses Wochenende ist unsere Ortsgruppe wieder im Einsatz. Dieses Mal unterstützen wir die Johanniter - Unfall - Hilfe e.V Ortsverband Delmenhorst beim Sanitätsdienst während des Festidel auf den Graftwiesen. mehr


26.07.2017 Mittwoch

Neuer Info-Flyer für die Erwachsenenschwimmausbildung


Erwachsenenschwimmausbildung Fortsetzung der Schwimmausbildung von August bis Dezember 2017 8. August und 15. August: An diesen beiden Terminen möchte wir allen bisherigen Teilnehmern die Möglichkeit geben, die Abzeichen Schwimmzeugnis oder Schwimmabzeichen Bronze abzulegen, die in den Sommerferien noch geübt haben. Es findet keine Ausbildung statt, somit auch kein Schwimmen für Nicht-Mitglieder! Vom 22. August bis zu den Herbstferien (2 Termine im August, 4 Termine im September) bieten wir ein Training für das Schwimmabzeichen in Bronze für diejenigen an, die schon das Schwimmzeugnis für Erwachsene gemacht haben und mehr machen wollen. Dieses Training an den 6 Terminen kostet 25 € Nicht-Mitglieder, die das Abzeichen bereits haben, können in dieser Zeit nicht... mehr